Home / Naher-/Mittlerer Osten, Kleinasien / Türkei / Türkische Ägäis - Ionien / Ephesus Top Bilder  Neue Bilder  Suchen  
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Zufallsbild

DSC06722
DSC06722 (Samuel)
Hue
Kommentare: 0


Samuel Degen
Stupferich.org
4utours
Trebeltal.net
Durlacher.de


Ephesus

Ephesus - bedeutendste Ausgrabungsstätte der Türkei

Die Hafenstadt Ephesus war in römischer Zeit eine aufstrebende Provinzhauptstadt, die bis zu 300.000 Bürger zählte und ist heute ein unbedingtes "Muss" für jeden, der sich für die einmalige Geschichte der Türkei interessiert.
In byzantinischer Zeit verlandete der Hafen und die Stadt wurde ins Inland verlagert. Heute steht an dieser Stelle die Stadt Selcuk mit rund 30.000 Einwohnern, die von einer Burg und der Johannes-Basilika überragt wird, welche im 6. Jahrhundert von Kaiser Justinian über dem angeblichen Grab des Evangelisten Johannes erbaut wurde.

In Ephesus gibt es so viel zu besichtigen, dass man sich für diesen Ausflug einen ganzen Tag Zeit nehmen sollte. Schon am Eingang zum Stadtgelände ist Eintritt zu entrichten und um den optimalen Überblick über die Bauten zu erhalten, erstellt man am Besten einen Plan mit Erklärungen zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Dann wird man beim Schlendern über die Kuretenstrasse schnell in eine längst vergangene Epoche versetzt. Hier stehen die in den 80er Jahren freigelegten und wieder aufgebauten Villen der einstigen römischen Oberschicht mit Bad, Heizung und Marmorböden. An der Strasse der Kureten befindet sich auch der Hadriantempel. Im Stadtgebiet selber kann man die fast vollständig restaurierte Celsus-Bibliothek mit Wandnischen für Buchrollen und Codices und das grösste antike Theater der Türkei, in dem einst 25.000 Zuschauer Platz fanden, besichtigen. Heute bietet es eine einmalige Aussicht über die Stadt.

Der sogenannte "Siebenschläferbezirk" ist eine frühchristliche Begräbnisstätte und nach sieben den jungen Märtyrern benannt, die hier schlafend 200 Jahre Christenverfolgung durch die Römer überdauert haben sollen. Einige schöne Gartenlokale dieses Bezirks laden nach der Besichtigung zum gemütlichen Verweilen ein.

Der grossartige Artemis-Tempel, einst als Weltwunder gerühmt, ist heute verfallen. Man sieht hier nur noch eine einzige wieder aufgerichtete Säule, als Überbleibsel der einstigen Pracht. Das Heiligtum war in der Antike das bedeutendste Walfahrtsziel Kleinasiens.

Die Hauptattraktion Selcuks ist das Archäologische Museum, das neben Kleinfunden aus den verschiedenen Grabungen auch die beiden berühmten Artemis-Statuen beherbergt.

Mit dem "Nachtigallenberg" befindet sich in Ephesos auch eine von der katholischen Kirche anerkannte Wallfahrtsstätte unserer Zeit. Jesus Mutter Maria soll nach alter Überlieferung zusammen mit dem Evangelisten Johannes hierher gekommen sein und im "Marienhaus", in einer wunderschönen Waldlandschaft gelegen, gelebt haben.

Ephesus bietet solch eine Fälle bedeutender geschichtlicher Bauwerke, dass es für archäologisch interessierte Besucher mit Sicherheit zu einem der Höhepunkte des Türkeiurlaubs gehört. Aber auch allen anderen wird sich die Einmaligkeit dieses Ortes erschliessen, an dem uns Strassen, Häuser und Plätze einer längst vergangenen Epoche in unglaublicher Zahl erhalten geblieben sind. (Hits: 1540)

Gefunden: 324 Bild(er) auf 17 Seite(n). Angezeigt: Bild 1 bis 20.

100 2154
100 2154 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

100 2155
100 2155 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

100 2156
100 2156 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

100 2157
100 2157 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

100 2159
100 2159 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

100 2162
100 2162 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

100 2163
100 2163 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

100 2165
100 2165 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

DSC01266
DSC01266 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

DSC01267
DSC01267 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

DSC01268
DSC01268 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

DSC01269
DSC01269 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

DSC01270
DSC01270 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

DSC01271
DSC01271 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

DSC01272
DSC01272 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

DSC01273
DSC01273 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

DSC01274
DSC01274 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

DSC01275
DSC01275 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

DSC01276
DSC01276 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0

DSC01277
DSC01277 (Samuel)
Ephesus
Kommentare: 0


1  2  3  4  5  6  »  Letzte Seite »

Bilder pro Seite: 

 

 

RSS Feed: Ephesus (Neue Bilder)

Template by rustynet.de
Powered by 4images 1.7.11 Copyright © 2002 4homepages.de